XXL - Besser schlafen

Große und schwere Personen beanspruchen Ihren Stützapparat schon im Alltag enorm, um so wichtiger ist ein entspanntes Liegen für einen erholsamen Schlaf.

Eine Matratze für große/schwere Personen muß eine hohe Stützkraft besitzen. Schulter, Becken und Ferse sollten so einsinken, dass die Wirbelsäule gerade ist. Da das Gewicht auf Schulter, Becken und Ferse schwerer ist als bei Normalgewichtigen, ist beim Probeliegen darauf zu achten, dass diese drei Zonen nicht zu tief einsinken. Zu starkes Einsinken ist zu vermeiden, weil dann die ergonomisch richtige Lage der Wirbelsäule nicht mehr gegeben ist, in diesem Fall ist die Matratze zu weich, bzw. der Härtegrad zu niedrig. Härtegrad 4 ist oft angenehm.

Personen, die zum Schwitzen neigen, wird ein abnehmbarer waschbarer Bezug empfohlen.
Tonnen-Taschenfederkern und Kaltschaummatratzen sind für XXL-Formate sehr zu empfehlen.

Ein letzte Anmerkung ist, dass zu einer XXL-Matratze ein passender Lattenrost ausgesucht werden sollte. Der Lattenrost soll die Matratzen stützen können gegen vorzeitigen Verschleiß.

Kurzfassung:

  • Matratze mit hoher Stützkraft
  • Wirbelsäule soll gerade sein
  • abnehmbarer, waschbarer Bezug
  • passender XXL-Lattenrost
  • Tonnen-Taschenfederkern oder Kaltschaummatratzen

LiveZilla Live Chat Software